... für eine Karriere nach Deinem Geschmack
Zur Hauptseite
standard

3 Fragen an Frau N. Schlüter...

Der Bereich Ausbildung wird durch Frau Natalie Schlüter geleitet. Sie ist die Hauptansprechpartnerin, wenn es um die Organisation und Fragen zur Ausbildung geht. Zudem ist sie die Ausbilderin der kaufmännischen Auszubildenden und betreut die IT- sowie kaufmännischen Ausbildungsberufe am Standort Dissen.

Frau Natalie Schlüter

05421-309-0
mehr...

Was ist für Sie besonders interessant an der Betreuung des Bereichs „Ausbildung“?

Wir begleiten Menschen auf den ersten Schritten in ihre berufliche Zukunft. Jeder von uns stand irgendwann vor der Entscheidung, welcher Beruf der richtige ist. Diese Verantwortung, die uns die Berufsstarter und auch ihre Eltern übertragen, nehmen wir sehr ernst. Uns ist es wichtig, eine transparente und qualitativ gute Ausbildung zu bieten, um somit Spezialisten für unser Unternehmen zu entwickeln. Mir macht es immer wieder Spaß, dass wir uns für unsere vielen Ausbildungsberufe bereichsübergreifend neue Aufgaben und Projekte überlegen, die unsere Nachwuchskräfte fordern. Dabei spielt der Aspekt des Miteinanders der einzelnen Fachbereiche eine große Rolle.

Besonders interessant ist für mich der Start unserer Auszubildenden – ich bin jedes Jahr genauso aufgeregt wie sie . Das Durchstarten in einem Ausbildungsberuf bringt immer wieder neue Herausforderungen mit sich. Am Ende der Ausbildungszeit bin ich stolz, die Entwicklung unserer Auszubildenden mit den täglichen kleinen Erfolgen oder auch Hürden zu teilen und mitzuerleben, wie sie sich zu einer guten Fachkraft entwickelt haben.
mehr...

Was bedeutet es für Sie Ausbilderin zu sein?

Ausbilderin zu sein, heißt für mich nicht nur ein offenes Ohr für die Auszubildenden zu haben oder eine Gliederung der Ausbildungsinhalte zu erstellen. Für mich ist es besonders wichtig sich zu kümmern. Ob ich jetzt ein guter Ausbilder bin, vermag ich nicht zu beurteilen – das ist subjektiv und wird von Azubi zu Azubi unterschiedlich wahrgenommen. Jedoch kann ich sagen: Ich kümmere mich und versuche – dank der tatkräftigen Unterstützung meiner Ausbildungskolleginnen und -kollegen – die Ausbildung in all ihren Facetten lehrreich, mit Freude und Zielorientierung sowie abwechslungsreich zu gestalten. Wir ziehen dabei alle an einem Strang, und es macht uns Spaß und führt letztendlich zu einem erfolgreichen Abschluss.
mehr...

Was reizt Sie an FUCHS?

FUCHS ist ein traditionsreiches Unternehmen, welches sich im Laufe der Jahre immer weiterentwickelt hat und im internationalen Bereich tätig ist. Diese erfolgreiche Unternehmensgeschichte haben seit über 60 Jahren Auszubildende in den unterschiedlichen Bereichen bei FUCHS begleitet. Davon sind alleine heute über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Positionen bis hin zur Führungsposition bei uns beschäftigt. Wir wollen Menschen in den zu ihnen passenden Berufen fördern und sie in unserem Unternehmen bedarfsgerecht weiterentwickeln. FUCHS ist ein attraktiver und sicherer Ausbildungspartner in der Region und bietet feste Wurzeln für eine erfolgreiche Zukunft.